Aktuelles

Neue Lackieranlage für Fassdeckel und Böden

Zur Steigerung der Energieeffizienz ersetzt Duttenhöfer die energetisch veraltete Lackieranlage durch eine neue hochmoderne Lackieranlage. Weiterhin wird eine thermische Nachverbrennungsanlage durch eine hocheffiziente thermisch regenerative autotherme Abgasreinigungsanlage ersetzt. Bei dieser Anlage läuft nach kurzeitigem, anfänglichem Aufheizen der lösemittelhaltigen Abgase, die Reaktion selbstständig weiter und der Brenner wird abgeschaltet. Dadurch werden bis zu 90 % Energieeinsparung realisiert.

Gefördert wird dieses Projekt durch den europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) in Rheinland-Pfalz.

Sehen Sie sich hier unseren neuen Imagefilm an.